Startseite

Herzlich willkommen am Edith-Stein-Berufskolleg (ESBK)

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen.

"Wir sind stolz auf unsere Schule"

Ein „Raum der Stille“, eine Cafeteria für 180 Gäste, zusätzliche Klassen-, Fach-, Beratungs- und SV-Räume können von heute an am vom Erzbistum Paderborn getragenem Edith-Stein-Berufskolleg genutzt werden. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit segnete Dompropst Monsignore Joachim Göbel als Leiter der Hauptabteilung Schule und Erziehung im Erzbischöflichen Generalvikariat am Donnerstag die neuen Räumlichkeiten ein und feierte zugleich mit der Schulgemeinde das 40-jährige Namensjubiläum des Berufskollegs. „Wir sind stolz auf unsere Schule und die Arbeit, die hier geleistet wird. Die kontinuierliche räumliche Erweiterung der Schule aufgrund wachsender Schülerzahlen macht für uns als Schulträger deutlich, dass die Schule mit ihrem Profil und ihrem Leitbild angenommen und geschätzt wird“, so Dompropst Göbel in seiner Ansprache.

Eine Ära geht nach mehr als drei Jahrzehnten zu Ende

Das ESBK Verabschiedet seine langjährige Schulsekretärin
Frau Rosemarie Kükelheim war seit 1985 die Seele der Schule. Im Laufe der Zeit wurde sie zu einer von allen am Schulleben beteiligten Personen zu einer wahren Institution, ohne die sich niemand den Schulalltag vorstellen mochte.

Beratungsteam am ESBK

Das Team hat Verstärkung bekommen
Zum neuen Schuljahr hat Frau Anne Deimel (Bild links) als Schulseelsorgerin am Berufskolleg gestartet. Zusammen mit Herrn Norbert Wenner (Schulpastoralbeauftragter). Frau Silvia Kaup (Beratungslehrerin) und der Schulsozialarbeiterin, Frau Christine Johannimloh, ist ein Beratungsteam gebildet worden, das allen am Schulleben Beteiligten bei Problemen und Fragen zur Verfügung steht.