Anmeldung und Onlineregistrierung

Hinweise zur Anmeldung

Online – Registrierung

Nähere Informationen zur Anmeldung und Einreichung notwendiger Unterlagen für die einzelnen Bildungsgänge des ESBKs:

Fachschule des Sozialwesens, Berufsbegleitender Aufbaubildungsgang – Inklusive Bildungs- und Erziehungsarbeit

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend werden benötigt: Zeugnis der Fachschulausbildung (Sozialwesen), Kopie des Arbeitsvertrages

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

Berufliches Gymnasium für Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Pädagogik, Jg.-Stufen 11-13

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend werden benötigt: Zeugnis mittlerer Schulabschluss mit Q-Vermerk oder Versetzungszeugnis in die gymn. Oberstufe, Zeugnis 6 bzw. 7 wegen Fremdsprachenkenntnissen, Zeugnis der Fachhochschulreife (Gesundheit und Soziales)

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

Berufliches Gymnasium für Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Pädagogik,  Jg.-Stufen 12-13

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend werden benötigt: Zeugnis mittlerer Schulabschluss mit Q-Vermerk oder Versetzungszeugnis in die gymn. Oberstufe, Zeugnis 6 bzw. 7 wegen Fremdsprachenkenntnissen, Zeugnis der Fachhochschulreife (Gesundheit und Soziales)

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

Fachschule des Sozialwesens, Fachrichtung Sozialpädagogik - 2 Jahre Fachtheorie und 1 Jahr Berufspraktikum

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend werden benötigt: 
Zeugnis mittlerer Schulabschluss und 
ggf. Zeugnis der Fachhochschulreife (Gesundheit und Soziales), 
ggf. Zeugnis einer einschlägigen Berufsausbildung 
oder ggf. andere Ausbildung oder Abitur undNachweis Praxis von 900 Stunden im sozialen Arbeitsfeld
sonstige Nachweise (z.B. FSJ, praktische Tätigkeiten)

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

  

Fachschule des Sozialwesens, Fachrichtung Sozialpädagogik - praxisintegrierte Ausbildung 

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend werden benötigt: 
Zeugnis mittlerer Schulabschluss und 
ggf. Zeugnis der Fachhochschulreife (Gesundheit und Soziales), 
ggf. Zeugnis einer einschlägigen Berufsausbildung 
oder ggf. andere Ausbildung oder Abitur undNachweis Praxis von 900 Stunden im sozialen Arbeitsfeld
sonstige Nachweise (z.B. FSJ, praktische Tätigkeiten)
Nachweis eines Praktikantenvertrages für die Ausbildungsdauer

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

Fachschule des Sozialwesens, Fachrichtung Heilerziehungspflege

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend werden benötigt: 
Zeugnis mittlerer Schulabschluss und 
ggf. Zeugnis der Fachhochschulreife (Gesundheit und Soziales), 
ggf. Zeugnis einer einschlägigen Berufsausbildung 
oder ggf. andere Ausbildung oder Abitur undNachweis Praxis von 900 Stunden im heilerziehungspflegerischen Arbeitsfeld
sonstige Nachweise (z.B. FSJ, praktische Tätigkeiten)

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

Fachschule des Sozialwesens, Fachrichtung Heilpädagogik

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend werden benötigt: 
Zeugnis mittlerer Schulabschluss und 
Zeugnis der Fachschulausbildung (Sozialwesen) oder gleichwertige Qualifikation 
Nachweis der 1-jährigen einschlägigen hauptberuflichen Tätigkeit 
Kopie des Arbeitsvertrages

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

 

Fachoberschule für Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Gesundheit - Klasse 11g

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

 

Fachoberschule für Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Sozialwesen - Klasse 11s

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

 

Fachoberschule für Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Gesundheit - Klasse 12g

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend wird benötigt: Nachweis der abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

Fachoberschule für Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Sozialwesen - Klasse 12s

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

Ergänzend wird benötigt: Nachweis der abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

 

Höhere Berufsfachschule, Fachrichtung Gesundheit und Soziales

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

 

Berufsfachschule im Berufsfeld Gesundheit/Erziehung und Soziales, Fachrichtung Kinderpflege

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

 

 

Berufsfachschule im Berufsfeld Gesundheit/Erziehung und Soziales, Fachrichtung Sozialassistenz

Bitte geben Sie bei "Stammdaten" Ihre Daten ONLINE ein, "Dokumente" und "Noteneingabe" bitte ignorieren, anschließend Ihre Online-Registrierung versenden.

Ihre Bewerbung erfolgt dann in Papierform (Per Post zusenden bzw. persönlich abgeben!); heften Sie den Ausdruck Ihrer Stammdaten, ein formloses Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf zuerst ein. Es werden nachfolgende Dokumente zusätzlich benötigt: Taufbescheinigung, Geburtsurkunde (Stammbuch oder Personalausweis), adressierter Freiumschlag DIN-A4 € 1,45 (HP klein € 0,70), letztes Zeugnis (beglaubigt oder Original mit vorzeigen).

 

Wichtig: Das Bewerberverfahren endet am 20.2.2019. Die Fristverlängerung im Portal kann lediglich für mögliche Nachrücker genutzt werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie unser Sekretariat unter 05251/874440.