Aktuelles

Praxisintegrierte Kinderpflege-Ausbildung startet im August 2021 am Edith-Stein-Berufskolleg

Kita-Alltagshelfer knnen ab August nun auch in Paderborn eine Ausbildung zur Kinderpflegerin/zum Kinderpfleger in praxisintegrierter Form starten:

Wir gedenken unserer verstorbenen Kollegin

Am 13.05.2021 verstarb im Alter von 55 Jahren nach schwerer Krankheit unsere Kollegin Andrea Gernholt-Kotthoff
Andrea Gernholt-Kotthoff war Oberstudienrtin am Edith-Stein-Berufskolleg. Sie unterrichtete seit 1996 angehende Erzieher/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen und Fachabiturienten/-innen in den Fchern Biologie, Gesundheitswissenschaften und Englisch. Mit viel Hingabe leitete sie den Bildungsgang Zweijhrige Berufsfachschule, der zum Fachabitur fhrt. Die Schlerinnen und Schler sowie die Studierenden begeisterte ihr verstndnisvolles Engagement und sie achteten ihre stets am Berufsalltag ausgerichtete Fachkompetenz. Da ihr die Schnheit der Natur besonders am Herzen lag, konnte sie uns alle dafr in besonderer Weise sensibilisieren. Unser Kollegium schtzte sie als sehr engagierte, uerst hilfsbereite, humorvolle und fachkompetente Kollegin und Freundin. Dankbar blicken wir auf die gemeinsame Zeit mit Andrea Gernholt-Kotthoff zurck und nehmen traurig Abschied.

Neue Schulleitung am Edith-Stein-Berufskolleg Paderborn beginnt ihre Arbeit zum 01.02.2021

Die neue Schulleitung des Edith-Stein-Berufskollegs stellt sich vor: Oberstudiendirektor i.E. Thomas Epe, Studiendirektorin i.E. Jeanette Wippermann, Studiendirektorin i.E. Barbara Funke

Wilfried Lappe geht in den Ruhestand

Seit vielen Jahren war Oberstudiendirektor i. E. Wilfried Lappe das Gesicht des Edith-Stein-Berufskollegs: Seit 1993 wirkte er hier als stellvertretender Schulleiter und ab 2017 als Leiter dieser Schule. Am 31. Januar 2021 endet nun seine Schulzeit und er geht in den wohlverdienten Ruhestand. Wir sagen an dieser Stelle ganz herzlich Danke fr sein groes Engagement fr diese Schule und wnschen alles Gute fr den nun kommenden Lebensabschnitt mit neuen Aufgaben und Herausforderungen und hoffentlich viel Zeit fr viele schne Momente im (Un)ruhestand!

DDoS-Angriff auf das Schulportal

Der Bereich Schule und Hochschule des Erzbischflichen Generalvikariats hat bereits gestern die Schulleitungen ber einen erfolgten DDoS-Angriff auf das Schulportal informiert. Durch das Einwirken von auen war es zu Nutzungsproblemen bis hin zur Nichterreichbarkeit des Portals gekommen. Der zustndige Dienstleister konnte die Strung beheben und wird Strafanzeige erstatten. Es ist nicht auszuschlieen, dass es zu weiteren Angriffen und damit erneut zu Einschrnkungen der Nutzung kommen kann. An verschiedenen Stellen wird konzentriert daran gearbeitet, weiterhin eine strungsfreie und sichere Nutzung des Schulportals zu gewhrleisten.

Zivilcourage zeigen: auch in Corona-Zeiten!

Konfliktsituationen wahrnehmen, bewerten und in Aktion kommen, um Wehrlose zu schtzen – dieser Herausforderung stellten sich die Oberstufen fr Sozialassistenz und Kinderpflege des Edith-Stein-Berufskollegs.
Seite 1 | Seite 2