Schülervertretung

Schülervertretung (SV)

SV am ESBK

hört sich spektakulär an, ist es auch! Mit dieser Buchstabenkombination identifizieren sich Sportvereine, es steht für Selbstvertrauen und Sachverstand, Schülerinteressen und Vertrauen. Als eine Art Supervisor leisten das alles auch die gewählten Mitglieder der Schülervertretung am ESBK. Sie sind Ansprechpartner für unsere Studierenden bei schulischen und außerschulischen Problemen, organisieren Events rund um die Schule und vertreten die Interessen der Schülerschaft gegenüber Eltern, Lehrern und dem Schulträger. Eine Schule ohne SV wäre zwar theoretisch vorstellbar, macht aber keinen Sinn! Die zwei Buchstaben stehen nämlich v.a. auch für Seele und Verantwortung.

 


Die aktuelle SV von links mit Namen, ggf. Klassenbezeichung und ggf. Zuständigkeiten: Nadja Haase (SV-Lehrerin), Lewaaeddin Ahmad (AH-23), Christian Werning (HB2-21), Evelin Erlenbusch (Ahd21), Sebastian Sigge (SV-Lehrer), Büsra Öztari (AHD-21, Schülersprecherin), Leonie Ewerszumrode (AHD-21), Jessica Pree (AH-23, stellvertretende Schülersprecherin), Marlene Victor (AH-23), Diana Khalil (HB2-22)