Aktuelles

Learn and Pray mit der Soz-22



Der coronabedingte Lockdown in der Schule und der damit verbundene online-Unterricht ber weite Teile der Ausbildung zum/r Sozialassistenten*in lieen kaum gemeinsame Erfahrungen und das sich nher Kennenlernen im Klassenverband in der Schule zu.

Ich bin nicht allein – Du Gott bist bei mir! und stellst mir Menschen an die Seite...

Diese Erkenntnis erleichtert und macht Hoffnung.

Dies erfuhr jetzt die Abschlussklasse der Sozialassistenten des Edith-Stein-Berufskollegs bei einer dreitgigen Klassenfahrt in das Selbstversorgerhaus der Missionare des kostbaren Blutes nach Neuenheerse.

Die Klassenfahrt, unter der Leitung der Schulseelsorgerin Anne Deimel und der Klassenlehrerin Kirsten Geschke, ermglichte den Schlern*innen zum Abschluss noch einmal viele wichtige gemeinsame Erfahrungen und Austausche im Klassenverband und Untersttzung fr die Organisation des Lernens und der Vorbereitung auf die Abschlussprfungen.

Das Drehen pdagogischer Videos ber (Verhaltens-) Aufflligkeiten bei Kindern und Jugendlichen, die Erarbeitung lustiger Sketche mit bertriebenem Erziehungsstil und eine Erarbeitung und Zuordnung von Fallbeispielen zu den verschiedenen Stufen in der Bedrfnispyramide nach Maslow bildeten dabei den Rahmen fr die Bearbeitung prfungsrelevanter Inhalte.

„Ich bin nicht allein“...und es macht auch noch Spa beim gemeinsamen Kochen, Splen, Tisch decken, Spiele spielen, Sport treiben, Spazieren gehen...

„Ich bin auch nicht allein...“ bei der Vorbereitung auf die Abschlussprfung...